Weidegang

Wenn das Pferd temporär oder eine ganze Saison lang auf der Weide steht, nennt man das Weidegang. Als Steppentier ist es ein Pferd gewohnt, kilometerweite Strecken beim Grasen zurückzulegen. Man kann heutzutage den Pferden nur bedingt diese Möglichkeiten geben. Züchter verfügen oft über...

Holsteiner Körung & Auktion

Mitte Oktober und Anfang November stehen die Holstenhallen ganz den jungen Hengsten, der aufgeregten Züchterschaft und ihren Käufern zur Verfügung. Das Lot der für die Körung der ausgesuchten Hengste fallen dieses Jahr besonders qualitätsvoll aus, berichtete der Zuchtleiter Dr. Nissen....