Nov Seminar Michael Putz

Am 30. November bis zum 2. Dezember gibt Michael Putz, der Author verschiedener Reitsport Bücher ist, einen 3-tägigen Lehrgang im AZL, der bereits ausgebucht ist. Gekoppelt ist dieser Lehrgang an ein Seminar, am Freitag, den 30. November ab 19.30 h.

Es wird unter anderem zum Teil auch um den neuen Band 1 der Richtlinien “ Grundausbildung “ gehen. Herr Putz hat stets versucht mehr Gefühl in die Ausbildungsskala hinein zu interpretieren. In einem umfassendem Theorieteil erklärt der Ausbilder Putz, dass die richtige Mischung aus Verständnis für das Pferd, Logik in der Gestaltung und Reihenfolge der Aufgaben, Respekt und Vertrauen den Alltagstauglichen Sportpartner und Freizeitpartner Pferd ausmachen. Er erläutert dieses gerne an Beispielen in der Praxis.

Putz legt wert darauf, dass Teilnehmer seiner Lehrgänge nicht alleine, sondern unter seine Aufsicht abreiten, denn „bereits bei der aufwärmenden Arbeit liege häufig schon der Hund begraben.“

Putz ist Autor der Bücher „Reiten mit Verstand und Gefühl“ und „Richtig Reiten – eine Herausforderung“ außerdem ist er Anhänger der Richtlinien Band 1 und 2.